Kleinkunstbühne heimatlos

Unsere Kleinkunstbühne war von Oktober 2012 bis zum Juni 2013 zuhause im gemütlichen Café Sahneschnittchen in der Bahnhofstraße Senftenberg. Der wirtschaftlichen Abhängigkeit entgegen erlebten wir dort gemeinsam wunderschöne Konzertabende im intimen Kreis unseres geschätzen Publikums.
Jede Darbietung war künstlerisch einzigartig und dank der tollen technischen Unterstützung für alle Sinne ein Genuss. Dafür möchten wir uns nochmals bei allen Künstlern und Helfern bedanken.
Wir hoffen, dass wir diese Konzertreihe weiterführen können und suchen bereits nach einem geeigneten Ort dafür. Hinweise dazu sind uns sehr willkommen.

Dieser Beitrag wurde unter carta veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>