Studienabschlusskonzert “Gib mir Musik!”

Bj√∂rn Kerstan und Mario He√ü, Musikp√§dagogikstudenten der ehemaligen HS-Lausitz (BTU), laden zum Abschluss ihres Studiums in das Cottbuser Gladhouse zu einem gro√üen Konzert ein. Zu diesem Anlass stellen sie eine 11-k√∂pfige Band auf die gro√üe B√ľhne des etablierten Konzerthauses, gepr√ľft wird Schlagzeug und Gesang.

Der Schlagzeuger Bj√∂rn Kerstan w√§chst in Senftenberg am See auf und sieht sich seit Anbeginn seiner musikalischen Laufbahn als Popmusiker, vorallem die Energie des Groove soll im Vordergrund stehen bemerkt er. Auf synergetische Schwingungen steht auch der in Cottbus aufgewachsene S√§nger Mario He√ü. Als seine Schule der Popmusik versteht er die ihm zu Teil gewordenen Auslandsaufenthalte in der Wiege der europ√§ischen Popularmusik – Gro√übritannien.¬†Nach der schnellen √úbereinkunft, dass verkopfter Jazz f√ľr sie beide nicht funktioniert, war klar: Gute Musik muss es sein. Gute Musik aus dem Fach der Popularmusik.¬†Die beiden Absolventen des Studienganges Musik- und Instrumentalp√§dagogik skandieren: Wer tanzen will, der darf nicht sitzen! Gib mir Musik.

Veröffentlicht unter carta | Kommentare deaktiviert

10 Jahre Real Music Club Lauchhammer

Wir gratulieren unseren Freunden aus Lauchhammer zum zehnj√§hrigen Bestehen ihres gemeinn√ľtzigen Vereins, der sich jeher der gepflegten Rockmusik verschrieben hat und damit sehr lange eine feste Institution in unserem Kreis ist.
Gefeiert wird der Abend mit einem gro√üen Konzert in der Vereinszentrale in Lauchhammer, die seit 07 Jahren der neue, wunderbar ausgebaute Sitz und Veranstaltungsort f√ľr die “Real People” und deren Konzerte ist. Angefangen hat alles ganz anders: R√§ume suchen, Kistenschleppen, Leute mobilisieren, Anlage auf- und abbauen und das zu Beginn noch in wechselnden Locations – ein durch und durch handgemachter Start. Doch jetzt sind sie gut eingerichtet und die Qualit√§t der Shows rei√üt nicht ab. Seit √ľber 130 Konzerten spielen dort Bands verschiedenster Nationen und begeistern ein treues Stammpublikum. Viele regionale Musiker findet man sowie die¬†rennomierten Kollegen aus √úbersee, mit deren Plakate und Autogramme der gesamte Backstagebereich √ľberzogen ist. M√§chtig was los in Lauchhammer,¬†Hut ab und¬†Happy Birthday!

Das Line-Up f√ľr Samstag, 05.10.2013
Einlass 18:00, Beginn 18:30

Fast Cash (D) – Hard Rock
The Wolfheads (D) – Southern Rock
Silverhill Bluegrass Band (D) – Bluegrass
Album (CZ) – Bluegrass
Gr√ľttrock (D) – Rock
Slam & Howie And The Reserve Men (CH) – Country Rock

Im Anschluss an das Konzert ist zur Open Stage geladen, jeder ist willkommen.
Info und Karten unter www.real-music.net

Veröffentlicht unter carta | Kommentare deaktiviert

WIRKLICHKEIT

Am 14. September findet die Premiere zum 10. Gl√ľckAufFest im Theater NEUE B√úHNE Senftenberg statt, Auftakt und H√∂hepunkt des Theaterjahres zugleich. Hier die offiziellen Zeilen zum Geschehen:

Dieser Theatermarathon mit 4 Urauff√ľhrungen und einer Novit√§t als Lesung ist mutig, provokant und einmalig in der deutschen Theaterlandschaft. Er vereint aktuelle Prosatexte der besten und aufregendsten literarischen K√∂pfe Deutschlands: Volker Braun, Christoph Hein, Ingo Schulze, Rainald Goetz. Aus ihrem Blickwinkel, mit ihrer Sprache, ihren Geschichten, ihrer Musikalit√§t wird unsere Wirklichkeit auf unvergleichliche Weise in verschiedenen Facetten auf die B√ľhne geholt. Die Welt der Manager, der Politiker wird genauso untersucht wie die der vermeintlich kleinen Leute. Die Vergangenheit wird befragt, um aus ihrer Deutung Chancen und Modelle f√ľr die Zukunft zu entwerfen. Das Gro√üe und Ganze wird auf den Pr√ľfstand gestellt, mithin das konkrete Leben jedes Einzelnen, in dem es sich spiegelt.”

Mehr Information unter: www.theater-senftenberg.de

Veröffentlicht unter carta | Hinterlasse einen Kommentar

Kleinkunstb√ľhne heimatlos

Unsere Kleinkunstb√ľhne war von Oktober 2012 bis zum Juni 2013 zuhause im gem√ľtlichen Caf√© Sahneschnittchen in der Bahnhofstra√üe Senftenberg. Der wirtschaftlichen Abh√§ngigkeit entgegen erlebten wir dort gemeinsam wundersch√∂ne Konzertabende im intimen Kreis unseres gesch√§tzen Publikums.
Jede Darbietung war k√ľnstlerisch einzigartig und dank der tollen technischen Unterst√ľtzung f√ľr alle Sinne ein Genuss. Daf√ľr m√∂chten wir uns nochmals bei allen K√ľnstlern und Helfern bedanken.
Wir hoffen, dass wir diese Konzertreihe weiterf√ľhren k√∂nnen und suchen bereits nach einem geeigneten Ort daf√ľr. Hinweise dazu sind uns sehr willkommen.

Veröffentlicht unter carta | Hinterlasse einen Kommentar

Galerie TROJKA

Auch an dieser Stelle ein herzliches Danke an unseren Szenefotografen Holly!

Veröffentlicht unter carta | Kommentare deaktiviert

Die Guitarreros

Wer h√§tte erwartet, dass eine Urlaubsreise von unserer Kleinkunstb√ľhne aus m√∂glich sein kann? Die Gitarristen Torsten und Volker Schubert nahmen uns an die Hand und entf√ľhrten uns mit ihrem Konzert entlang den Str√§nden ihrer Musik.¬†Von traditionellen spanischen Kl√§ngen bis hin zum Orientalischen genossen wir ein rundum vielf√§ltiges Programm, das aus bereits sechs Studioalben der GUITARREROS herr√ľhrt.¬† Besonders viele Reiseeindr√ľcke verarbeiteten sie in ihrer aktuellen CD ‚ÄěSonidos del Mar‚Äú und machten dem Publikum, mit charmant erz√§hlten Reisegeschichten und Anekdoten, so richtig Fernweh.

Veröffentlicht unter carta | Kommentare deaktiviert

Gold Chip – Vibrations

Ein außergewöhnliches und gelungenes Instrumentalkonzert, das uns lange in Erinnerung bleibt. Zur Eröffnung spielte Vibraphonist Heiko Liebmann und Bassist Torsten Schubert ein akustisches Jazz-Set, welches dann durch einen elektronischen Teil abgelöst wurde, in dem wir den musikalischen Spuren Esbjörn Svenssons nachhören konnten. Virtuose Vibrationen und gute Drinks, gut gelaunt und tiefenentspannt saßen wir noch lange zusammen. Hier ein paar Bilder

Veröffentlicht unter carta | Kommentare deaktiviert

Duo Hand in Hand

Ein intensives Konzert, ein magischer Abend, ein Genuss f√ľr die Sinne – so und so √§hnlich klingt der Nachhall auf den Beitrag von Beate Wein und Anett Lipske, die uns als “Duo Hand in Hand” im Sahneschnittchen unmittelbar in die Herzen sangen.
Das bislang bestgef√ľllte Konzert bleibt mit einer wirklich liebevollen Darbietung und feinem Handwerk an den Instrumenten in Erinnerung, was das aufmerksame Publikum sehr sch√§tzte und so blieb auch kein Auge trocken.

Vielen Dank an euch zwei Herz-Damen und nat√ľrlich allen Beteiligten entlang den Kabeln, Schaltern und Kerzen solch eines Abends.

Unter www.duohandinhand.de kannst du dran bleiben!

Veröffentlicht unter carta | Kommentare deaktiviert

Galerie Aufgeweckte Gartenklänge

Veröffentlicht unter carta | Kommentare deaktiviert

Jahresabschlussfeier

Alle Jahre wieder, haben wir uns jedenfalls vorgenommen, soll zusammen kommen was zusammen geh√∂rt. Und genau diesem Ruf folgten auch wieder zahlreiche Musiker unserer Region und brachten zur Jahresabschlussfeier ihre Instrumente gleich mit. Zusammen haben wir das alte Jahr abgesch√ľttelt, bei Samba und Suppe √ľber das neue philosophiert und konnten uns nach dem Weihnachtsgebimmel zu den vielen Jamsessions sch√∂n entspannen. Wir w√ľnschen euch alles Gute und viel Erfolg im neuen Jahr!

Veröffentlicht unter carta | Kommentare deaktiviert